Speisekarte

Unsere Küche bietet Ihnen eine Auswahl an traditionellen Gerichten und modernen Klassikern. Saisonale und regionale Schmankerl runden die Speisekarte ab.

Eine besondere Empfehlung sind unsere Wild-Spezialitäten.

Unser Team von Küche und Service freut sich auf Sie.

 

 Unsere Abend-Empfehlungen

14.10.20

Was Kleines zum probieren

Praline vom geräucherten Saibling im Schwarzbrotmantel mit Kren und Wild-Preiselbeeren auf Apfel-Lauchsalat

 Vorspeisen

Feldsalat an Kartoffeldressing dazu gerösteter Speck, eingelegte Quitten und Bröckala

 Suppe

Kürbiscremesuppe mit gebranntem Curry, Kernöl und Ochsen-Kröstl

Spezial

Wildsahnefleisch vom Reh mit Schwammerln, Kräutern und Preiselbeeren dazu hausgemachte Klöße

 

Geschmorte Wildherzenstreifen dazu Rotwein-Zwiebeln und Reibekuchen

 Vegetarisch

Bärwurz-Semmelschnitte mit heimischen Schwammerln in Rahm dazu ein kleiner Salat

 Hauptgänge

Rinderrückensteak an Pfeffersoße mit Röstzwiebeln auf Böhnchen dazu Bratkartoffeln

 

Neugrüner Pfannl“ Steaks von Rind und Schwein in Schwammerlrahm dazu hausgemachte Spätzle und kleiner gemischter Salat, für 2 Pers.  

Knuspriges Schweineschnitzel mit Bratkartoffeln und kleinem Salat

 

Schweinefiletmedallions gratiniert mit Walnüssen und Basilikum an Portweinsoße dazu Bandnudeln mit mediteranem Gemüse

 

Zanderfilet in Quendel-Zitronenbutter auf der Haut gebraten dazu ein Risotto von Neugrüner Kartoffeln und Steinpilzen

Dessert

Gebackene Nougatcreme dazu eingelegte Äpfel und Steckerl-Apfel im Mandelteig

Abwechselnde Gerichte aus unserer Mittagskarte


 

Krenfleisch, Klöße und gem. Salat

Sauerbraten
mit Klößen und kleinem Salat

Geschmorte Ochsenbacken
mit Klößen und kleinem Salat

Knusprige Gansbrust
mit Blaukraut und Klößen

Schweineschnitzel “Wiener Art“
mit Pommes frites und kleinem Salat

Schwammerlragout
mit Semmelschnitten und kleinem Salat

Pappardelle
mit Steinpilzen und jungem Lauch in Rahm dazu gebratene Edelfischwürfel

Gebratenes Goldmakrelenfilet auf Kartoffel-Spargelgemüse

 

ein Wildgericht ist immer auf der Karte!

Kommentare sind geschlossen.